Referentenübersicht (alphabetisch)

Sven Astheimer

Wirtschaftsredaktion / Ressortleiter Unternehmen, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sven Astheimer, Jahrgang 1972, studierte er in Mainz Politikwissenschaften, Jura und Soziologie. Anschließend volontierte er bei der „FR“ und arbeitete dort später in der Wirtschaftsredaktion. 2005 folgte der Wechsel in die F.A.Z.-Wirtschaftsredaktion mit den Schwerpunktthemen Arbeitsmarkt, Migration und Demographie. Seit Februar 2011 zusätzlich verantwortlicher Redakteur für die Beilage „Beruf und Chance“ in F.A.Z. und F.A.S. Im Januar 2018 übernahm er die Leitung des Unternehmensressorts.

www.faz.de

Herbert Baumann

Inhaber der Baumann Management Solutions und Geschäftsführer der i4.0 Experts GmbH

Herbert Baumann unterstützt seit 1987 mittelständische und Konzernunternehmen dabei, ihren Unternehmenswert zu steigern. Dabei kann er auf Erfahrungen sowohl als Consultant, wie auch als CEO, COO und Führungskraft zurückgreifen. 1999 übernahm er sein erstes Interim Mandat als Generalbevollmächtigter eines börsennotierten Unternehmens und ist seitdem auch als Interim Manager tätig. Neben seinen Erfahrungen bei strategischen Themen und Aufgabenstellungen im Rahmen von Post Merger Integrations, verfügt er über besondere Kompetenz bei der Optimierung von Geschäftsprozessen. Dabei setzt er schon seit vielen Jahren auf digitale Lösungen und tritt auch als Referent zum Thema „Industrie 4.0“ auf, seit 2017 auch in seiner Funktion als Geschäftsführer der i4.0 Experts GmbH. Er ist Mitglied der DDIM und Co-Organisator der DDIM.regional // Bayern.

www.i40experts.com
www.bmc-muenchen.com

Malte Borchardt

Geschäftsleitung forma interim – Marketing für Macher

Malte Borchardt (Jahrgang 1970) ist dem Interim Management-Markt bereits seit 2003 intensiv verbunden. Viele Jahre hat er mit seinem Unternehmen, der MoveProject – Support on Demand GmbH, die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management (DDIM) als Dienstleister unterstützt. Zudem war er immer wieder selbst interimistisch in Marketing- und Kommunikationsprojekte eingebunden (u.a. GSW Immobilien AG, Bavaria Yachtbau, Kneipp Werke, Dr. C. Soldan GmbH). Der gelernte Bankkaufmann (NORD/LB, Hannover) hat BWL an der Universität Münster studiert. Seit 2015 bietet er unter der Marke forma interim – Marketing für Macher Marketing- und Kommunikationsdienstleistungen für Interim Manager und Unternehmensberater an. Zusammen mit seinem spezialisierten Team unterstützt er in Sachen Positionierung, Marktauftritt und Marktbearbeitung und verhilft seinen Kunden damit zum professionellen Auftritt.

www.forma-interim.de

Robert Buchalik

Partner Unternehmensberatung Buchalik Brömmekamp

RA Robert Buchalik ist Vorstandsvorsitzender des BV ESUG und Sanierung sowie Partner der Wirtschaftskanzlei und Unternehmensberatung Buchalik Brömmekamp. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten zählt die insolvenzna-he Sanierung von Unternehmen in der Krise. Rechtsanwalt Buchalik hat zahlreiche Veröffentlichungen zu insol-venzrechtlichen Themen geschrieben und referiert über die erfolgreichen Praxisfälle nach der neuen Insolvenz-ordnung. Seit 2012 hat Buchalik Brömmekamp über 130 Verfahren nach der neuen Insolvenzordnung begleitet.

www.buchalik-broemmekamp.de

Christoph Deinhard

Inhaber Restructuring-Management Limited (GIB) und Leiter der DDIM-Fachgruppe Restrukturierung / Sanierung

Christoph Deinhard übernimmt als Interim Manager Positionen als CEO, CRO, Vorstand und Geschäftsführer in Sondersituationen. Er hat ca. 20 Unternehmen nachhaltig saniert und dabei nie selbst Insolvenz angemeldet. Er ist meist vorinsolvenzlich tätig, jedoch als CRO auch zusammen mit Sachwalter, Insolvenzverwalter oder CEO bei übertragenden Sanierungen. Er deckt alle wertschöpfenden Branchen ab, also keine Banken und Versicherungen oder kammergebundene Unternehmen. Als Mitglied der DDIM ist er Moderator der Fachgruppe Restrukturierung / Sanierung.

www.deinhard.biz

Annette Elias

Geschäftsführerin Interim Profis GmbH

Annette Elias ist ein erfahrener Profi, wenn es um kundenorientierte Dienstleistung geht. Vor allem ihre langjährige Zusammenarbeit mit dem internationalen Kundenexperten Edgar K. Geffroy haben sie und ihre Arbeit stark geprägt. Im Jahr 2012 fand sie zusammen mit ihren Mitarbeitern den Quereinstieg in die erfolgreiche Interim Vermittlung. 2015 gründete sie die Interim Profis GmbH mit dem Ziel, den Interim Markt weiter zu entwickeln. So wurde auf Basis eigener Erfahrungen sowie durch den intensiven Austausch mit Interim Managern und Kunden ein neues und transparentes Geschäftsmodell entwickelt. „Provisionsfreiheit nach 200 Projekttagen“ oder kostenlose Veranstaltungen für Interim Manager sind dabei nur einzelne Bausteine im fairen Umgang zwischen Kunden, Interim Managern und Provider. Ehrenamtlich engagiert sie sich in Unternehmervereinen und -verbänden.

www.interim-profis.com

Carlos Frischmuth

Director Contracting und Leiter Hauptstadtrepräsentanz, Hays AG

Hays begleitet mich seit 1999. Nach verschiedenen Aufgaben in Mannheim eröffnete ich im Jahr 2005 das Berliner Büro. Seit 2010 bin ich deutschlandweit für das IT Contracting im öffentlichen Sektor verantwortlich. Seit November 2013 verantworte ich zusätzlich unsere Hauptstadtrepräsentanz und bin somit Kontaktperson zu Politik und Verbänden. Darüber hinaus verantworte ich zudem Compliant Sourcing.

www.hays.de

Stefan G. Gfrörer

gfr-Digitalmanagement

Stefan G. Gfrörer hat schon „agile“ gearbeitet, als das Konzept noch weitgehend unbekannt war. Schon in dieser Zeit hat er sich auf Vorträgen und auf Konferenzen mit der Vereinbarkeit von klassischen (Projekt-) Managementmethoden vs. agiler beschäftigt. Später hat er in verschiedenen Managementpositionen „Agilität“ eingeführt bzw. angewendet und kennt auch daher die Vorbehalte genauso wie die Missverständnisse zum Thema. Mittlerweile verbindet er als Interimmanager die zwei Welten und lässt gerne andere an seinen Erfahrungen teilhaben.

www.gfr-digitalmanagement.com

Michael B. Gutmann

Managing Partner – Gutmann – Global Advisory Partner

Seit vielen Jahren ist Michael B. Gutmann als Unternehmensberater im Bereich Sonderprojekte, M&A sowie PMI tätig. Vor fast zehn Jahren hat er seine eigene Unternehmensberatung gegründet mit dem Ansatz, jedem Kunden einen Mehrwert durch Beratungsleistung zu schaffen. Seine Kunden sind inzwischen überwiegend international tätige Großunternehmen und Konzerne, die im Rahmen von Groß- und Sonderprojekten unterstützt werden.

www.gutmann-gap.de

Ralf Haack

Geschäftsführer Steinbeis Digital Solutions GmbH

Ralf Haack ist Geschäftsführer der Steinbeis Digital Solutions GmbH. Die Steinbeis Digital Solutions GmbH im Steinbeis Verbund bietet nachhaltige und praxisorientierte Lösungen zur Digitalisierung des Bereiches Finanz- und Rechnungswesen/Controlling sowie zur Transformation des Innovationsmanagements an. Neben seiner über 25jährigen Erfahrung als Interim CFO/Finance Director und Consultant in meist Angloamerikanischen Unternehmensgruppen und Experte für Turnaround & Restrukturierung unterrichtet er als Hochschuldozent an der IUBH Internationale Hochschule die Fächer International Finance & Controlling. Als Doktorand an der University of Gloucestershire, Cheltenham/Birmingham Area, UK, promoviert er aktuell über das Thema Digital Finance.

www.steinbeis-digital-solutions.de

Olaf Hinz

Lotse für Projektmanager, Führungskräfte und Unternehmen im Wandel, Hinz.wirkt!

Als Lotse unterstützt Olaf Hinz in Trainings und Coachings für Geschäftsleitung, Führungskräfte und Projektmanager oder als Organisationsentwickler. Hinz ist Jahrgang 1968. Er lebt mit seiner Frau und drei Söhnen in Schleswig Holstein. Nach seiner Zeit als Projekt- und HR Manager bei der LB Kiel leitete er das Ministerbüro von Peer Steinbrück. Seit 2000 arbeitet er als Berater, seit 2004 selbständig. Außerdem arbeitet er als Lehrbeauftragter der Leuphana Universität Lüneburg und der Steinbeis Hochschule Berlin.

www.hinz-wirkt.de

Björn Knothe

CEO division one GmbH

Björn Knothe ist CEO der division one GmbH. division one ist spezialisiert auf die Rekrutierung von projektbezogenen Führungskräften (Interim Management) sowie Managern in Festanstellung (Executive Search). Darüber hinaus besetzt division one Aufsichtsrats- und Beiratspositionen (Non-Executive Directors). Abgerundet wird unser Portfolio durch unsere Leistungen im Bereich HR Consulting. Mit dem Headquarter in Stuttgart sowie Partnerbüros der ENEX-Gruppe in mehr als 50 Ländern weltweit, greift division one auf ein weltweites Netzwerk zurück und bietet somit den Marktzugang zu internationalen Projekten. Bevor er 2009 sein eigenes Unternehmen gründete, war er in leitenden Positionen namhafter Personaldienstleister wie Harvey Nash und K2 Partnering Solutions national und international tätig.

www.division-one.com

Christoph Klink

Geschäftsleitung forma interim – Marketing für Macher

Christoph Klink besitzt viele Jahre Agenturerfahrung und hat Finanz- und Technologieunternehmen sowie mittelständische Unternehmen betreut. Mehrere Jahren stand er für die erfolgreiche Pressearbeit der Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e. V. Er ist Betriebswirt und hat als Wirtschaftsjournalist für die Verlagsgruppe Handelsblatt gearbeitet. Als Trainer lehrt Klink an der Handelsblatt-Akademie zum Thema schriftliche Kommunikation.

www.forma-interim.de

Dr. Stefan Krüger

Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Dr. Stefan Krüger ist Partner der Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (Assoziierter Partner der DDIM) in Düsseldorf. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind Insolvenz-, Gesellschafts- und Finanzierungsrecht, insbesondere Factoring, Leasing, und Arbeitsrecht. Er berät laufend in allen Rechtsfragen rund um das Interim Management.

www.mkrg.de

Dr. Reiner Kurzhals

Professor im Fachbereich Wirtschaft, FH Münster

Dr. Reiner Kurzhals ist ein echter Spezialist auf diesem Themengebiet. Der Professor im Fachbereich Wirtschaft der FH Münster lehrt und erforscht seit 19 Jahren die Auswertung von Daten. Sein Ziel ist es, zuverlässige Aussagen über die Entwicklung von Unternehmen, Marken und Märkten zu erhalten, die effizienteres und erfolgsorientierteres Arbeiten ermöglichen. Reiner Kurzhals kommt ursprünglich aus der Pharma Grundlagenforschung der Hoechst AG und hat später bei Roland Berger den neuen Beratungszweig Quantitatives Consulting aufgebaut. Zuletzt hat er 2017 die Westphalia-DataLab GmbH gegründet.

www.fh-muenster.de

Urs Meier

Ehemaliger Profischiedsrichter

Noch immer ist er einer der bekanntesten Fussballakteure der Schweiz. Als Urs Meier Ende 2004 offiziell seine Schiedsrichterkarriere beendete, hatte er in 27 Jahren 883 Spiele geleitet. Seit 1994 FIFA-Refree erwarb er sich in zahlreichen Champions League- und UEFA-Cup-Einsätzen die Hochachtung von Spielern und Fans. Es folgten 1998 die Berufung für die WM in Frankreich mit dem politisch brisanten Spiel USA – Iran, zwei Europameisterschaften 2000 + 2004 und die Weltmeisterschaft 2002, bei der er als Höhepunkt das Halbfinale zwischen Deutschland und Südkorea leitete. Im selben Jahr pfiff er auch das Champions League Finale Real Madrid – Bayer Leverkusen in Glasgow und wurde von einer Fachjury zum zweitbesten Schiedsrichter der Welt gewählt.

www.ursmeier.ch

Thomas Mertens

Mertens Interim Management

Als innovativer Leiter erfolgreicher, effizienter und relevanter Organisationen in Vertrieb, Marketing, Business Development und Geschäftsführung weltweit führender internationaler Unternehmen und Mittelstand, verfügt Thomas Mertens in den Branchen IT-Technologie, Maschinen- und Anlagenbau sowie Bio-Energie über mehr als 25 Jahre Führungserfahrung und Netzwerke. Seit 2013 arbeitet er als Interim Manager mit Unternehmen zusammen, die seine vielfältigen Erfahrungen für ihr Wachstum oder ihre Neuausrichtung gerne und erfolgreich umsetzen. Nach seinem Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik bei der RWTH-Aachen gründete er als Pionier die Niederlassung eines führenden amerikanischen IT Unternehmens und erreichte in kurzer Zeit die Marktführung in vielen Ländern Europas. Hierbei motivierte er durch seinen engagierten und emphatischen Führungsstil Teams und Mitarbeiter, erfolgreich neue Wege zu gehen und innovative Ideen umzusetzen. Thomas Mertens spricht deutsch, englisch, französisch und niederländisch. Er übernimmt Funktionen als Vertriebs- oder Marketingleiter, Geschäftsführer oder CSO.

www.Mertens.management

Dr. Eberhard Müller

Dr. Müller – Interim Management & Beratung

Als Wegbereiter, Vertrauter, Transformator gestaltet Dr. Eberhard Müller Veränderungen im General Management und in den Bereichen Einkauf, SCM und Logistik. Über die reine Wertschöpfungskette hinaus denkt er im Kundennutzen. Sein Ziel ist die Transformation des Gesamtunternehmens. Ganzheitlich, nachhaltig, skalierbar – er bringt Unternehmen auf die nächste Erfolgsstufe und begleitet den Wandel.

www.dr-mueller-interim.de

Peter Sommer

Inhaber PS Vertrieb und Marketing, Leiter der DDIM-Fachgruppe Automotive

Peter Sommer übernimmt Projekte im General Management, Vertrieb, Marketing und Controlling in der Automobilindustrie und im -handel. Er verfügt über 37 Jahre Erfahrung in der Automobilbranche und 2 Jahre im TV Management. Zu seinen Aufgaben zählten: Geschäftsführung, Verkaufsaußendienst, Marketingleitung, Vertriebsleitung, Produktmarketing, Kommunikation, Handelsmarketing, große Events, Sponsoring, Personalentwicklung, Unternehmensverlagerung, Performancesteigerung, Controlling sowie Beratung von Industrieunternehmen und Handelsbetrieben.

DDIM Manager-Profil

Sven Spies

Interim Manager

Sven Spies war nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre mehrere Jahre als Werkleiter und Mitglied des Management Boards einer Private Equity Gesellschaft tätig, bevor er die Führung eines internationalen Werkzeugherstellers als CEO übernahm. Seit 2016 ist er als Interim Manager in der Berater- und Geschäftsführer Rolle in den Branchen Automotive sowie Maschinen- und Anlagenbau tätig.

DDIM Managerprofil

Atilla Simson

Simson Consulting

Nach juristischer und anschließender Trainee-Ausbildung in einem internationalen Konzern war Atilla Simson gut 20 Jahre als HR-Manager in unterschiedlichen Funktionen in multinationalen Konzernen beschäftigt. Neben den operationalen Aufgaben waren auch strategisch-konzeptionelle Tätigkeiten und deren Umsetzung seine Hauptaufgabengebiete. U.a. waren in dieser Zeit Restrukturierungs- und Post-Merger- und Changemanagement-Prozesse ein Teil seiner Aufgaben. Seit mehr als 10 Jahren ist er jetzt als Interim-Manager im HR-Bereich, hauptsächlich in Restrukturierungs- und Post-Merger-Prozessen, tätig. Zwangläufig hat man bei der Durchführung der Projekte, insbesondere bei Restrukturierungsprozessen, mit unterschiedlich gewerkschaftlich ausgerichteten Betriebsräten zu tun. Dabei sitzen auch Gewerkschaftsvertreter und zum Teil gewerkschaftlich orientierte Rechtsanwälte auf der anderen Verhandlungsseite. Bei Simson hat sich in den unterschiedlichen Prozessen herauskristallisiert, dass man als Interim-Manager versuchen muss, die unterschiedlichen Ansichten der Parteien, auch der Gewerkschaften, auf eine Linie zu fokussieren, damit das Projekt erfolgreich beendet werden kann.

www.simson-consulting.de

Martin Steidl

STEIDL Unternehmensberatung

Martin Steidl arbeitet seit 20 Jahren als Interim-Manager. Zuvor war er 25 Jahre als angestellter Manager tätig, davon 17 Jahre mit Personalverantwortung, und davon über 9 Jahre auf der 1. Führungsebene. Sein Branchenschwerpunkt liegt im Maschinen- und Anlagenbau, in der Metall- und Kunststoffverarbeitung, im Werkzeugbau und im Bereich Automotive. Hauptsächlich wird er in Krisenfällen tätig, d. h. in Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten, mehrere Unternehmen hat er erfolgreich durch die Insolvenz geführt. Seine wesentlichen Erfahrungen hat er im Krisen- und Sanierungsmanagement gemacht; ein Schwerpunkt waren Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften in Sanierungsfällen mit Personalabbau. Zu seinen Stärken zählen Umsetzungsorientierung und Durchsetzungsvermögen sowie die Eigenschaft, auch in bestandsgefährdenden „engen“ Situationen die Belegschaft motivieren und auf die Erreichung der Ziele hin fokussieren zu können.

www.steidl-partner.de

Paul Stheemann

STS – Stheeman Treasury Solutions GmbH

Als Interim-Treasurer mit langjähriger Erfahrung übernimmt Paul Stheeman in der Regel die zentrale Treasury-Funktion in einer neuen, von Private Equity-Investoren gegründeten (Holding-)Gesellschaft. Die Rolle des Treasurers gibt es hier noch nicht, Mitarbeiter haben wenig oder keine Erfahrung mit Private Equity-Investoren. Der schnelle Aufbau eines funktionierenden Treasury-Bereichs in einer neuen Organisation stellt also eine seiner Hauptaufgaben dar. Diese Funktion füllt er häufig im internationalen Kontext und mit Einsätzen in ganz Europa und darüber hinaus aus.

www.stheeman.de

Dr. Marei Strack

Inhaberin Dr. Marei Strack Management+Consulting, Vorstandsvorsitzende der DDIM e.V.

Seit mehr als 18 Jahren arbeitet Dr. Marei Strack aus Überzeugung als Interim Manager in Führungspositionen. Die promovierte Maschinenbauingenieurin verbindet langjährige Erfahrung aus Unternehmensberatung und Linienverantwortung, um Strategien umzusetzen und Veränderungen in Unternehmen effizient voranzubringen oder Konfliktsituationen zu lösen. Ihre Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Change-Management, Projektmanagement, M&A sowie Wirtschaftsmediation. Auftraggeber sind schwerpunktmäßig Unternehmen aus Maschinenbau, verarbeitender Industrie und Dienstleistung. Seit 2012 ist Dr. Marei Strack Vorstandvorsitzende der DDIM.

DDIM Managerprofil

Yi Sun

Partner, Leader Greater China Business Services Germany/Switzerland/Austria (GSA), Transaction Advisory Services,

Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Als Leiterin des EY China Business Services Deutschland, Österreich, Schweiz begleite ich grenzüberschreitende Transaktionen für chinesische Unternehmen/ Finanzinvestoren und Unternehmen aus Europa und war zusammen mit meinem Team an den meisten signifikanten chinesischen Transaktionen in Deutschland in den letzten Jahren beteiligt. Geboren in Shanghai, lernte ich Deutsch an in einem dortigen Internat. Nach dem ersten abgeschlossenen Studium kam ich nach Deutschland, um Betriebswirtschaftslehre zu studieren. Seit 2006 arbeite ich bei EY und wurde 2011 erste chinesische Partnerin in einer der Big Four Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland und jüngste Partnerin bei EY.

www.ey.com

Prof. Dr. Achim Walter

Professor an der Universität Kiel

Professor Dr. Achim Walter ist Leiter des Steinbeis-Beratungszentrums COMMIT. Das Steinbeis-Unternehmen beschäftigt sich mit Strategieentwicklung und -bewertung und bietet Unternehmen neben Kundenwert-, Technologie- und Innovationsanalysen vor allem Implementierungsbegleitung. Er hat an der Universität Karlsruhe Wirtschaftsingenieurwesen studiert und promoviert und an der TU Berlin habilitiert. Prof. Walter lehrt und forscht an der Universität Kiel zu Fragen des Innovationsmanagements und der Entwicklung technologiebasierter Unternehmen.

www.gruendung.bwl.uni-kiel.de/de

Marc Weber

Entrepreneur • Interim Manager • Consultant • Coach • Certified Trainer Business Model Generation

Marc Weber beschäftigt sich seit über zwei Jahrzehnten mit Themen der Unternehmensstrategie sowie deren operativen Umsetzung. Mitte der 90er Jahre trat er der Consulting Unit der Swiss Air Gruppe bei und beschäftigte sich mit Themen des Luftverkehrs. Ab 2001 war er für den Beratungszweig der Perot Systems in Frankfurt & Boston als Senior Manager auf Beratungsprojekten in Europa und USA tätig. Nach Stationen im Business Development und operativen Management, verantwortete er zuletzt das Application Management Outsourcing in Europa. Seit 2010 nutzt er das ‚Business Model Canvas’ für Kunden u.a. aus Luftverkehr, Manufacturing, Telekommunikation und IT. Seit 2013 ist er einer von 30 weltweit zertifizierten ‚Business Model Canvas’ Trainern.

www.coalignit.com